Home » Wellness » Gesundheit » Mikrochip erzeugt Zellhüllen

Mikrochip erzeugt künstliche Zellhüllen nach Naturvorbild

Deutschen Wissenschaftlern ist es gelungen, mit Hilfe eines Mikrochips künstliche Zellen nach natürlichem Vorbild zu erzeugen. Dazu hat ein Forscher-Team um Petra Dittrich vom ISAS (Institute for Analytical Sciences) einen winzigen Chip entwickelt, der sich aus drei übereinander liegenden Ebenen zusammensetzt. In die obere und untere Ebene haben die Wissenschaftler kleine Kanäle gelegt, während die mittlere Ebene von winzigen Löchern durchsetzt ist. Um diese Poren bläht sich dann wie bei einer Seifenblasenmaschine eine Zellmembran aus Lipiden und Wasser auf.




Sollten Sie Fragen haben, werden wir sie Ihnen gerne in unserem Forum beantworten: Forum Bleibfit.at/.de


 
Copyright © by bleibfit.at
 
 

Services

wichtige Themen

Ernährung
Wellness
Fitness
Lifestyle und Liebe
 
 
Disclaimer Kontakt Impressum
Home Ernaehrung Wellness Fitness Lifetyle