Vitamin A Retinol

● Allgemeines über Vitamin A

Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin, dass sich in 2 Kategorien einteilen lässt: Vitamin A1 wird auch Retinol genannt und Vitamin A2, welches in der Fachsprache auch Dehydroretinol genannt wird, obwohl Retinol sicher auch das bekanntere Vitamin von beiden ist. Vitamin A wird in der Leber gespeichert und versorgt von dort aus auch die Sehnerven indem es mittels Eiweiß im Blut transportiert wird. Vitamin A wird entweder durch die Nahrung oder aus der Dünndarmwand mit Hilfe von Beta Karotin aus Früchten und Pflanzen in den menschlichen Körper aufgenommen.

● Funktion von Vitamin A

– Schleimhäute
– Immunsystem
– Knochen
– Haare
– Blut
– Zähne
– Nägel
– Krebsvorbeugung
– und Augen, da Vitamin A der Baustein des Sehfarbstoffes Rhodopsin ist

Geef een reactie:

Verplichte velden zijn gemarkeerd met *