Ernährung - Fitness - Lifestyle - Wellness | Page 2 of 10 | Bleibfit.at

Vitamin E | Tokopherol

Das „Hautvitamin“ hilft unserem Körper auf unzählige Weise, vor allem aber schützt Vitamin E unsere Zellen vor schädigenden Umwelteinflüssen. Es wirkt entscheidend bei der Heilung von Wunden, zur Unterstützung eines funktionierenden Kreislaufs und als Schutzschild gegen Luftverschmutzung.
Mehr

Vitamin B5 | Pantothensäure

Der Organismus nutzt das Vitamin B5, auch Pantothensäure genannt, indem er sie in eine andere lebensnotwendige Substanz umwandelt: das Coenzym A (CoA). Coenzym A ist die aktive Form des Vitamin B5. Das Coenzym A unterstützt den Herzschlag, die Verdauung, die Lungenfunktionen und noch vieles mehr. Das Coenzym A ist an der gesunden Funktion der Nebennieren sowie der Bildung der Nebennierenhormone maßgeblich beteiligt. Die Nebennierenhormone helfen dem Körper mit Stress jeder Art fertig zu werden. Das Coenzym A ist für eine funktionierende Arbeitsweise der Nebennieren dermaßen wichtig, dass das Vitamin B5 auch oft als „Anti-Stress-Vitamin“ bezeichnet wird. Wobei die Pantothensäure nicht zu den essentiellen Vitaminen gezählt wird.
Mehr

Kamelmilch liefert Antikörper gegen Krankheiten

Was in der arabischen Welt schon lange als gesundes Nahrungsmittel gilt, soll in Zukunft auch europäischen und amerikanischen Konsumenten nicht vorenthalten werden: Kamelmilch könnte aufgrund seiner reichhaltigen Vitamine und Spurenelemente das Super-Nahrungsmittel für Gesundheitsapostel werden, meinen Expetern der UN-Ernährungsorganisation FAO . BBC-Online berichtet, dass das Interesse seitens der renommierten Kaufhäuser Harrods und Fortnum & Mason bereits vorhanden ist.
Mehr

Pilzerkrankungen – Mykosen

Pilzerkrankungen können an den verschiedensten Körperstellen und auch an den Schleimhäuten und in inneren Organen auftreten. Mitunter können Pilze sogar gefährlich werden, im Allgemeinen sind sie aber hauptsächlich unangenehm. In den meisten Fällen sind Haut, Nägel und Haare von Pilzen befallen. Da es unzählige verschiedener Pilzarten gibt, muss zur eindeutigen Diagnose eine Pilzkultur im Labor […]
Mehr

Muskelaufbau: Wie Muskeln schneller wachsen – richtiges Training

Es gibt zur Zeit einige Theorien, wodurch Muskelaufbau nun genau ausgelöst wird. Wie man Muskeln nun wirklich schneller wachsen lässt, ist jedoch noch nicht genug erforscht, um präzise Aussagen zu machen – dazu ist dieser Vorgang zu komplex. Dieser Text soll zeigen, welche Theorien es gibt und wie man sie anwendet. Die Ernährung beim Muskelaufbau […]
Mehr

HIV: Zahl der Erstdiagnosen um 13 Prozent zugenommen

Die Zahl der neu diagnostizierten HIV-Infektionen im Jahr 2005 sind um 13 Prozent gestiegen ist.
Mehr

HIV: Schwachstelle in der Abwehr des Virus gefunden

Wissenschafter haben sichtbar gemacht, was passiert, wenn ein Infektionen bekämpfender Antikörper eine Lücke in den starken Abwehrmechanismen von HIV angreift.
Mehr

HIV attackiert bei Frauen zwei Zelltypen gleichzeitig

Ein internationales Forscherteam hat erstmals gezeigt, über welche Zellen das HI-Virus bei vaginalem Geschlechtsverkehr in den menschlichen Körper eindringt.
Mehr

Gewichtheben kann Glaukom verursachen

Regelmäßiges Gewichtheben kann das Risiko der Augenlicht bedrohenden Erkrankung Glaukom ("grüner Star") vergrößern.
Mehr

Föten: Diskussion um Schmerzempfindung

ie komplexe Frage, ob Föten Schmerzen empfinden können oder nicht, führt regelmäßig zu hitzigen Debatten.
Mehr