Ernährung - Fitness - Lifestyle - Wellness | Page 3 of 10 | Bleibfit.at

Für körperliche Bewegung ist es nie zu spät

Jährlich sterben allein in Deutschland rund 95.000 Menschen an den Folgen von koronaren Herzerkrankungen (KHK). Obwohl schon länger bekannt ist, dass körperliche Aktivität sich positiv auf das Risiko für KHK auswirkt.
Mehr

Frauen sterben häufiger an Herzkrankheiten als Männer

Bei Herzkrankheiten verlagert sich das Hauptaugenmerk nun auf Frauen, berichtet die aktuelle Ausgabe der New York Times.
Mehr

Fernsehen als natürliches Schmerzmittel

Ein italienisches Wissenschaftsteam hat aufgedeckt, dass Fernsehen auf Kinder eine schmerzlindernde Wirkung hat.
Mehr

Erst richtig und ausreichend trinken – dann kann der Pistenspaß beginnen…

port an der frischen Luft macht in der kälteren Jahreszeit nicht nur Spaß, er hält auch fit und gesund und steigert die Abwehrkräfte.
Mehr

Fettsucht: Gen-Abschaltung als Heilungsoption

Einem Wissenschaftsteam ist erstmals im Experiment mit Mäusen gelungen nachzuweisen, dass Komponenten des Cholesterinstoffwechsels den Appetit beeinflussen.
Mehr

Globale Grippepandemie könnte 62 Mio. Tote fordern

Die Experten sagen voraus, dass die Krankheit heute trotz des medizinischen Fortschritts mehr Todesfälle zur Folge haben würde.
Mehr

Gen spielt entscheidende Rolle beim Abbau von Körperfett

Die in den westlichen Zivilisationen weit verbreitete Fettleibigkeit wird nicht nur von ungesunder Ernährung verursacht.
Mehr

Frühstückscerealien oft sehr ungesund

Trotz der Behauptung der Hersteller, die Qualität ihrer Produkte verbessert zu haben, enthalten Frühstückscerealien noch immer sehr viel Fett, Salz und Zucker.
Mehr

Fehlgeburten auf Grund von Untergewicht

Frauen mit einem geringen Body-Maß-Index erleiden in den ersten drei Schwangerschaftsmonaten um 72 Prozent öfter eine Fehlgeburt als andere Frauen.
Mehr

Holopathie als Revolution der Ganzheitsmedizin

Die Holopathie, eine neue Form der ganzheitlichen Medizin, hat sich in den vergangenen Jahren insbesonders bei chronischen Erkrankungen als effektive Behandlungsmethode erwiesen.
Mehr