Die wichtigsten Dinge

Richtlinien und Tipps für jeden, der Erfolgreich trainieren will:

Hier gibt es einige „Gebote“ für das Training. Kurz und bündig eine Auflistung für erfolgreiches und gesundes Training. Die einzelnen Aspekte wurden teilweise wissenschaftlich geprüft oder von Sportlern angegeben. Enthalten sind auch schnelle Tipps und Tricks, die besonders den Anfänger ansprechen.

Allergische Hautreaktion

weAllergische Hautreaktionen sind besonders unangenehm, da sie oftmals mit starkem Juckreiz und Schmerzen verbunden sind. Die Ausschläge können sich teilweise auf den ganzen Körper ausbreiten. Das wichtigste in diesem Fall ist – wie auch bei anderen Allergien – das meiden des Allergie auslösenden Stoffes.

Putting Green jetzt auch für den eigenen Garten

Eine echte Gartengestaltungs-Novität bietet freiraum* Gartenarchitektur allen passionierten Golfern: Ein Kunst-Putting Green, das einem echten Rasen verblüffend ähnlich ist. Die Vorteile liegen auf der Hand: Das Kunstgras braucht keine Pflege und ist auch nach Regenfällen und in schneearmen Wintern bespielbar. Wer rund um die Uhr putten möchte, und dies auch zuhause, lässt sich das Green am besten indoor einbauen. Auch für Hotels stellt dies eine echte Produktneuheit dar.

Schuppenflechte – Psoriasis

Von der Psoriasis sind rund 1-2 % der Menschheit betroffen, damit zählt sie zu einer der häufigsten Krankheiten überhaupt. Die Bezeichnung Psoriasis stammt vom griechischen psao „ich kratze“. Generell sind geringfügig mehr Männer als Frauen von der Schuppenflechte betroffen, die normalerweise vor allem zwischen dem 10. und 30. Lebensjahr erstmals auftritt. Die Schuppenflechte verursacht zumeist … Weiterlesen …

Pharmaunternehmen erfinden Krankheiten

Wissenschaftler der Newcastle University in Australien haben in der jüngsten Ausgabe des Public Library of Science Medicine vor den Praktiken der Pharmaunternehmen gewarnt, wonach Krankheiten erfunden werden, um mehr Produkte zu verkaufen. Konkret kritisieren die Experten etwa den Umgang der Pharmahersteller mit der Menopause als gefährlich. Sie warnen davor, dass gesunde Menschen durch Medikamente in ihrer Gesundheit geschädigt werden, in dem Zustände als Krankheiten beschrieben werden, die gar keine sind. Dieser Umstand wird als Disease mongering bezeichnet. Die Pharmaindustrie hingegen winkt ab und bestreitet diese Tatsachen.